Kurse und Vorführungen

Haben Sie bei uns an einem Kursprogramm teilgenommen und können die fertigen Werke nicht mehr selbst abholen? Wir schicken die Teile gerne zu.

In unserer Töpferei gibt es zu den Öffnungszeiten des Museums immer was zu sehen und zu erleben. Schauen Sie uns bei unserer täglichen Arbeit in der Keramikherstellung über die Schulter oder werden Sie selbst in einem Kurs aktiv. In unserem Kalender oder unserem Programmheft (liegt auch in der Töpferei aus) sehen Sie was wir täglich und zu bestimmten Zeiten für Sie anbieten. Oder werden Sie in einem Privatkurs kreativ. Wir beraten Sie gerne.

Eine Übersicht aller Angebote finden Sie im Anschluss, oder hier chonologisch. (Da unsere Kurse viel von Kindern und Jugendlichen besucht werden, verwenden wir in der Kursbeschreibung das “Du” als Anrede. Selbstverständlich wollen wir auch die Erwachsenen damit ansprechen.)

Anhänger bemalen

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Bemalt einen bereits gebrannten Tonanhänger mit Acrylfarben. Je nach Saison könnt Ihr aus unterschiedlichen Formen wählen und im Anschluss an das Malen den Anhänger gleich mitnehmen.

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 4-6 Euro, zzgl. Eintritt
Dauer: 5-20 Minuten pro Anhänger
Beginn: zwischen 11.00 und 14.00 Uhr

nach oben

Anhänger töpfern

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Aus einer weichen Tonplatte könnt Ihr mit (Plätzchen-) Ausstechern mehrere Formen ausstechen. Je nach Jahreszeit stehen zahlreiche saisonale Motive zur Verfügung. Mit Stempeln können die Anhänger dann verziert und mit bunten Tonfarben bemalt werden. Eure Anhänger werden in der Museumstöpferei gebrannt und können ab einer Woche später abgeholt werden (auch Versand möglich). Zu Hause könnt Ihr die Anhänger zu einem Windspiel zusammensetzen oder Ihr verwendet diese als dekorative Anhänger.

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 22 Euro, inkl. Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt
Dauer: 60-90 Minuten
Beginn: zwischen 11.00 und 14.00 Uhr

nach oben

Brotzeitbrettchen aus Ton

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Dekoriere Dein eigenes Brotzeitbrettchen farbig, indem Du mit Filzformen Muster auf Dein Brettchen stempelst. Die Brotzeitbrettchen werden in der Museumstöpferei gebrannt und können ab einer Woche später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 18-23 Euro, inkl. Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt
Dauer: 30-45 Minuten
Beginn: zwischen 11.00 und 14.00 Uhr

nach oben

Drehvorführung

(Vorführung)

Hier könnt Ihr bei der faszinierendsten Arbeit in unserer Werkstatt zusehen: dem Drehen. In nur wenigen Minuten entsteht auf unserer Fußdrehscheibe aus einem Batzen Ton ein Gefäß.

Zeit: 11.00-16.00 Uhr

nach oben

Einen Tag Töpfer sein

(Tageskurs für Kinder mit Anmeldung)

Erlebt den Arbeitsalltag eines Töpfers. Ihr lernt das Material Ton genau kennen und töpfert selbst fleißig mit viel Zeit. Eure Werke werden in der Museumstöpferei gebrannt und können ab zwei Wochen später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 7-12 Jahre
Kosten: 48 Euro, Geschwisterkinder 40 Euro, inkl. Material, Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt.
Anmeldung in der Töpferei, Tel. 08851-7688.
Bitte Brotzeit für ein gemeinsames Mittagspicknick mitbringen.

nach oben

Geschirr bemalen

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Bemalt ein Geschirrstück Eurer Wahl mit bunten Tonfarben. Zur Auswahl stehen von uns gedrehte und vorgebrannte Tassen, Becher, Schüsseln und Teller. Euer Stück wird anschließend in der Museumstöpferei gebrannt und kann ab einer Woche später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 9-30 Euro, inkl. Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt
Dauer: 15-30 Minuten
Beginn: zwischen 10.00 und 13.00 Uhr

nach oben

Lebendige Werkstatt

(Vorführung)

Schaut einfach in der Museumstöpferei vorbei. Täglich arbeitet hier ein Töpfer, dem Ihr bei einem der vielen Schritte in der Arbeit mit Ton zusehen könnt.

nach oben

Schüssel formen und dekorieren

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Ob kleine oder größere Schüssel, ob rund oder eckig, mit unseren Formen kannst Du ganz leicht eine weiche Tonplatte in eine Schalenform verwandeln. Die Schale kann mit Stempeln verziert und mit bunten Farben bemalt werden. Nach dem Brennen in der Museumstöpferei kann die Schüssel ab zwei Wochen später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 16-35 Euro, inkl. Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt
Dauer: 45-90 Minuten
Beginn: zwischen 11.00 und 14.00 Uhr

nach oben

Töpfern wie die Profis

(mit Anmeldung)

Formt unter Anleitung eines Töpfers einen Becher oder eine Schüssel auf der Drehscheibe. Das Gefäß wird von uns in der von Euch gewählten Farbe glasiert und in der Museumstöpferei gebrannt. Dort kann es ab einer Woche später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 4-99 Jahre
Kosten: 13 Euro, inkl. Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt
Dauer: 15 Minuten (Termine zwischen 10.00 und 16.00 Uhr)
Anmeldung für April ab 31.03.20 und für November ab 27.10.20 in der Töpferei,

Tel. 08851-7688. Freie Plätze werden am Kurstag vor Ort vergeben.

nach oben

Türschilder

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Formt aus einer weichen Tonplatte Euer einzigartiges Türschild, das Ihr mit Stempeln und bunten Tonfarben verzieren könnt. Euer Türschild wird anschließend in der Museumstöpferei gebrannt und kann ab zwei Wochen später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 20-40 Euro, inkl. Brennen und Glasieren, zzgl. Eintritt
Beginn: zwischen 11.00 und 14.00 Uhr

nach oben

Würfelgefäß

(offenes Programm – Anmeldung nicht erforderlich)

Aus einer weichen Tonplatte könnt Ihr mit Hilfe einer Würfelform ein eckiges Gefäß, z.B. einen Stiftehalter formen. Mit Gräsern und weiteren Naturmaterialien kann das Gefäß noch verziert werden. Anschließend wird Euer Werk von uns in Weiß oder Blau glasiert und in der Museumstöpferei gebrannt. Dort kann es ab zwei Wochen später abgeholt werden (auch Versand möglich).

Alter: 10-99 Jahre, jüngere Kinder in Begleitung Erwachsener
Kosten: 19 Euro, inkl. Brennen und Glasiere, zzgl. Eintritt
Dauer: 30-45 Minuten
Beginn: zwischen 11.00 und 14.00 Uhr

nach oben

Privatkurse

Möchten Ihr gerne in privater Atmosphäre töpfern? Ob Kindergeburtstag, Töpfern mit Freunden und Familie oder Firmenevents. Gerne gehen wir auf Eure individuellen Kurswünsche ein. Die Kurse finden zu den Öffnungszeiten des Museums in der Werkstatt der Töpferei in der Glentleiten statt. Nach dem Brennen und Glasieren der Keramiken können diese ein bis zwei Wochen später abgeholt werden (Versand auch möglich, pro Paket 10 Euro).
Anfrage und Buchung unter Tel.: 08851-7688 oder persönlich in der Museumstöpferei.

Und hier noch einige Fragen an Euch, die uns helfen den für Euch passenden Kurs zu finden:
– Zu welchem Termin und zu welcher Uhrzeit ist der Kurs gewünscht?
– Wie lange soll der Kurs dauern?
– Wie viele Personen möchten teilnehmen?
– Alter der Personen, Kinder oder/und Erwachsene?
– Was möchtet Ihr machen: Formen, Anmalen, Verzieren, Stempeln?
– Was soll/darf der Kurs kosten?

nach oben